KREIDEZEIT Schellack Isoliergrund – weiß

14,10 69,90 

KREIDEZEIT Schellack Isoliergrund – weiß

Zum Absperren durchschlagender Wasser-, Rost-, Ruß- oder Nikotinflecken auf allen saugfähigen Wand- und Deckenflächen wie Putz, Tapete, Holz und Holzwerkstoffe.

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: 234 Kategorien: , ,

Beschreibung

KREIDEZEIT Schellack Isoliergrund – weiß

„„Allgemeines
Schellack ist ein alkohollösliches Naturharz tierischen Ursprungs.
Erzeugt wird der Schellack durch weibliche Schildläuse, die zu
Tausenden als Parasiten auf bestimmten Sträuchern in Ostindien
und Thailand leben. Das Sekret dieser Läuse umhüllt zum Schutz
der Brut die Zweige in dicken Schichten, die zweimal im Jahr
geerntet werden.
Dieser sogenannte Stocklack enthält außer abgestorbenen
Läusen etwa 60 – 80 % reinen Schellack und 4 – 6 % Wachs. Durch
Reinigen und Bleichen wird Schellack verschiedener Qualitäten
gewonnen.
Einsatzgebiete für Schellack finden sich z. B. in der Pharmazie
(Drageeglasuren), in Isolierfarben, Holzpolituren, Appreturen,
Kaugummi, Tinten, Tuschen.
„„Anwendung
Verfestigende Grundierung zum Absperren durchschlagender
Farbstoffe aus Wasser-, Rost-, Ruß-, Farbstoff- und Nikotinflecken
auf nahezu allen Untergründen im Innenbereich (Putz,
Stein, Wandfarben, Tapete, Holz und Holzwerkstoffe).
Geeignet zum Überstreichen mit Kreidezeit Wandfarben. Nicht
mit kalkhaltigen Putzen überarbeiten. Nicht zum Absperren
eindringender Feuchtigkeit verwenden. Nicht auf feuchten
Untergründen anwenden.
„„ Eigenschaften
– isolierend und absperrend
– weiß, deckend, matt
– griffig durch leichte Oberflächenrauigkeit
– schnelltrocknend
– dampfdicht, nicht saugend
– leicht zu verarbeiten und ergiebig
– überstreichbar mit vielen Anstrichmitteln
„„Zusammensetzung (Volldeklaration)
Gärungsalkohol (vergällt mit MEK, IPA, Bitrex), Schellack wachsfrei,
Leinölfirnis, Titanweiß, Talkum, Quarz, Kieselsäure.

Zusätzliche Information

Gewicht 0.375 kg
Inhalt

0,375 l, 0,75 l, 2,5 l